Ultraleichte Packliste für 3-Jahreszeiten

Wenn du auf den Europäischen Fernwanderwegen unterwegs sein möchtest, eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg planst oder ohne vorgegebenes Ziel einfach mehrere Tage drauf los laufen möchtest, stellt sich immer eine Frage: Was muss man alles einpacken. Bei Wanderungen lautet die Devise immer: So wenig wie möglich, so viel wie nötig. Aber was ist eigentlich nötig auf so einer Wanderung oder Pilgerreise?

Damit du nicht bei Null anfangen musst habe ich hier eine erprobte ultraleichte Packliste für dich zusammengestellt, die sehr gut für Anfänger geeignet ist. Aber auch erfahrene Wanderer dürfen gerne einen Blick wagen.

Unterkunft und Schlafen

Das Zelt

Das Zelt ist eine gute Unterkunft auf Wanderungen. Zelte unterscheiden sich ja nach angestrebtem Verwendungszweck erheblich in ihrer Machart. Wenn du ein Zelt den ganzen Tag in deinem Rucksack herumtragen und jeden Abend aufbauen musst, sollte dein Zelt vor allem zwei Eigenschaften mitbringen. Es muss leicht und sehr einfach aufzubauen sein. Denn, je weiter du mit deinem Zelt laufen möchtest, desto kleiner und leichter sollte es sein. Und sicher hast du kein Interesse daran, nach einem langen Wandertag ein kompliziertes Zeltstangenorigami zu lösen, bevor deine Unterkunft bereit steht.

Das FLAME’S CREED Pedestrian ist ein ultraleichtes Ein-Personen-Zelt. Es wiegt nur etwa 600 Gramm und kommt ohne Stangen aus, weil es mit Trekkingstöcken aufgestellt wird.

Anzeige

Isomatte oder Luftmatratze

Ein guter Schlaf ist manchmal entscheidend für das Gelingen einer Tour. Je nach Situation solltest du dich für eine Isomatte oder eine Luftmatratze entscheiden. Isomatten bieten generell weniger Komfort, sind dafür aber unverwüstlich. Die Therm-a-Rest Z-Lite ist eine flexible und günstige ultraleichte Isomatte.

Anzeige

Wenn du gerne etwas weicher liegst und keinen schwierigen Untergrund erwartest, dann ist eine ultraleichte Luftmatratze eher etwas für dich. Die Therm-a-Rest NeoAir X-Lite ist die Luftmatratze, für die sich viele Fernwanderer entscheiden.

Anzeige

Schlafsack

Der ultraleichte Schlafsack AEGISMAX M2 ist einer meiner Lieblingsschlafsäcke für leichte Rucksackabenteuer. Durch den Verzicht auf Kapuze und Wärmekragen, hat der AEGISMAX M2 ein super Wärme-Gewicht-Verhältnis, für seinen günstigen Preis.

Werbung

Kochen und Essen

Gaskocher & Kartusche

Der ultraleichte Gaskocher BRS-3000T wiegt nur 25 Gramm und ist bestens für das Kochset für eine Person geeignet.

Werbung

  • kleiner Kochtopf
  • Löffel
  • Messer
  • Becher
  • ½ Schwamm
  • Feuerzeug

Tagesbekleidung

  • Wanderhemd oder T-Shirt
  • Zip-Off-Trekkinghose
  • Unterwäsche
  • Wandersocken
  • passende Schuhe

Kälteschutz

  • Jacke oder Fleece
  • Leggings oder langer Baselayer
  • Mütze
  • Halstuch, Schal oder Buff
  • leichte Handschuhe

Nässeschutz

  • Regenjacke
  • Backpack Cover

Sonnenschutz

  • Schirmmütze
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme

Schlafbekleidung

  • Baselayer aus Kunstfaser
  • saubere Schlafsocken

Wechselbekleidung

  • eine Garnitur Unterwäsche
  • Wandersocken

Elektronik

  • Mobiltelefon
  • Ladekabel & Stecker
  • Powerbank
  • Kopflampe

Fußbeutel

  • Baby-Wipes
  • Kokosös
  • Leukoplast
  • Nagelknipser
  • Nadel und Faden

Toilettenbeutel

  • Toilettenpapier
  • Handdesinfektion
  • kleine Schaufel

Waschsachen

  • Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide, Mündspülung
  • Kamm oder Haarbürste
  • Universalseife
  • kleines Handtuch

Erste-Hilfe und Medikamente

  • Rettungsdecke
  • kleine Pflaster
  • Verbandpäckchen
  • Iboprofen
  • Imodium akut lingual
  • Zeckenzange
  • Feuerzeug
  • Einweghandschuhe
  • Proteinbar
  • Brühwürfel

Das Übliche

  • Trekkingstöcke
  • Armbanduhr
  • Sitpad
  • Zeckenschutz
  • Medikamente, die du regelmäßig einnehmen musst