Leichtes 3×3 Meter Tarp für Trekking & Outdoor von FLAME’S CREED

Anzeige

Viele Leute denken, dass ein Outdoor Tarp nur etwas für Outdoor-Profis ist. Anfängern in einem Outdoor-Hobby würde ich immer empfehlen mit einem Zelt zu starten. Aber wenn du schon ein wenig Erfahrung mit Outdoor-Übernachtungen gesammelt hast, bist du bestimmt schon sehr interessiert daran, wie es wohl ist, ohne ein Zelt draußen zu übernachten. Das 3×3 Meter Tarp von FLAME‘S CREED eignet sich hervorragend um damit zu starten. Das 3×3 Meter Tarp von FLAME‘S CREED wird dich auch bei starkem Regen trocken halten, es kann auf unzählige Arten aufgebaut werden und du hast darunter sehr viel Platz. Zwei Personen oder eine Person und ein Hund passen mit allem Gepäck locker darunter. Und das beste ist: Das 3×3 Meter Tarp von FLAME‘S CREED wiegt und kostet viel weniger als die meisten Zelte auf dem Markt.

3×3 Meter Tarp oder Zelt? Welche Vorteile hat ein Tarp?

Im Vergleich mit einem Zelt, bietet ein Tarp viele Vorteile:

  • Ein Tarp ist mit etwas Übung schneller auf- und abgebaut als die meisten Zelte.
  • Ein Tarp ist viel leichter als ein Zelt mit vergleichbarem Platzangebot.
  • Mit einem Tarp bist du nicht von der Umgebung abgeschottet, wie in einem Zelt und kannst so direktere Naturerfahrungen machen.
  • Ein Tarp-Setup kann jeden Tag anders sein und sorgt so ständig für neue Erlebnisse.
  • Ein Tarp schützt gut vor schlechtem Wetter, lässt bei gutem Wetter aber viele Freiheiten.
  • Ein Tarp sieht einfach cool aus!

Anzeige

3×3 Meter Tarp: bei Ausflügen immer dabei

Genau wie mein ultraleichtes Kochset, werfe ich mein Tarp auch bei Tagesausflügen oft in den Rucksack, denn es ist oft praktisch etwas dabei zu haben, dass schnell aufgebaut ist und bei einer Rast Schutz vor Sonne und Wind bietet. Die Einsatzbereiche eines Tarps sind zu vielfältig um es nicht auf der ultraleichten Packliste zu haben. Zur Not kannst du damit auch einen Bivaksack improvisieren oder darauf Regenwasser sammeln. Bei Campingausflügen kann ein Tarp als Pavillon Schatten spenden.

Zum Glück gibt es mittlerweile sehr gute und günstige Tarps, die du einfach mal ausprobieren kannst, ohne dafür viel Geld auszugeben. Ich habe das 3×3 Meter Tarp von FLAME‘S CREED schon eine Weile im Einsatz und es bei Sonne und Regen ausgiebig getestet. Es kostet weniger als 50€, es wiegt weniger als 500 Gramm und es ist ein perfektes Tarp für Wandertouren – egal ob du zu Fuß unterwegs bist, eine Radtour machst oder eine Wasserwanderung. Das Tarp besteht aus 15D Ripstop Nylon und verfügt über 18 Abspannpunkte. Durch das kleine Packmaß fällt es selbst im Tagesrucksack nicht weiter auf. Mit einer Wassersäule von 5000 mm ist es absolut wasserdicht.

3×3 Meter Tarp von FLAME‘S CREED: Die Daten

3×3 Meter Tarp von FLAME‘S CREED
Maße:3 Meter x 3 Meter
Packmaß:20 cm x 10 cm x 10 cm
Gewicht:469 Gramm (nachgewogen, exkl. Leinen)
Wassersäule:5000 Millimeter
Abspannpunkte:18
Material:silikonisiertes 15D Ripstop Nylon
Farbe:dunkelgrün
Lieferumfang:Tarp, Packbeutel, sechs Spannleinen

Anzeige

3×3 Meter Tarp: Welches Zubehör wird benötigt?

Ein paar Kleinigkeiten, die du vielleicht haben möchtest um dein Leben mit Tarp in vollen Zügen genießen zu können, sind eine Bodenplane, ein Paar Trekkingstöcke (oder Paddel), Schnur und Zelt-Heringe. Als Bodenplane reicht eine dünne, wasserdichte Folie (z.B. aus Polycro oder Tyvek) um deine Schlafunterlage vor Feuchtigkeit zu schützen. Schnüre sind im Lieferumfang vom 3×3 Meter Tarp von FLAME‘S CREED schon enthalten, darum brauchst du dir also keine Gedanken zu machen. Ich habe mir die Schnüre so gekürzt, dass ich zwei Schnüre habe, die 2,4 Meter lang sind und vier Schnüre mit einer Länge von jeweils 1,20 Metern. Weil es in der Gegend, in der ich oft unterwegs bin sehr sandige Böden gibt, verwende ich als Heringe extrabreite V-Heringe aus Titan von Boundless Voyage.

3×3 Meter Tarp: Tipps und Tricks

Eine Modifizierung nehme ich an allen meinen Tarps und Zelten vor. Ich habe an den wichtigsten Abspannpunkten Schlaufen aus elastischem Band befestigt. Da Nylon sich bei Nässe etwas ausdehnen kann, muss ich in solchen Situation nicht nachspannen, weil die Gummizüge selbst für die nötige Spannung sorgen. Für eine Schlaufe nehme ich 20 cm elastisches Band und an dem Tarp habe ich acht elastische Schlaufen befestigt. Tarpcamping ist eine sehr schöne Sache und ich hoffe, dass du daran genau so viel Freude haben wirst wie ich.

FLAME‘S CREED ist ein chinesischer Hersteller von hochwertiger ultraleichter Outdoorausrüstung. Das Unternehmen liefert vornehmlich via AliExpress in die ganze Welt. Wenn ein Tarp vielleicht nicht das Richtige für dich ist, du aber auf deinen Touren nicht auf eine ultraleichte Unterkunft verzichten möchtest, ist dieser Artikel eventuell interessant für dich: Vergleich 2021: 6 günstige ultraleichte Zelte für eine Person.

Anzeige

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.